Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen. Wir messen dem Schutz Ihrer Daten große Bedeutung bei. Daher erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der folgenden Webseiten:

  • www.kalkwerke.com
  • www.kalkwerke.net
  • www.kalkwerke.eu

nachfolgend „Webseite“).

Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.

Durch Ihre Verwendung unserer Webseite stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DS-GVO ist die Firma

Kalkwerke vorm. Hein + Stenger GmbH
Ottostraße 8-10, 63741 Aschaffenburg
Telefon: +49 (0) 6021 360-0
Telefax: +49 (0) 6021 360-290
E-Mail: info(at)kalkwerke.com

Sofern Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an die oben genannte verantwortliche Stelle oder per E-Mail an datenschutz(at)kalkwerke.com richten.

2. Allgemeine Nutzung der Webseite

2.1 Automatische Datenerfassung beim Besuch dieser Webseite

Bei der informatorischen Nutzung unserer Webseite erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO).:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Webseite (traffic) sowie zu Umfang und zur Art der Nutzung unserer Webseite und Dienste.

2.2 Einsatz von Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die eine Webseite lokal auf dem Rechner des Nutzers abspeichert. Wird der Browser aufgerufen und die entsprechende Website wiederholt besucht, kommt der Cookie zum Einsatz und gibt dem Web-Server mit Hilfe der gespeicherten Dateien Informationen über das Surf-Verhalten des Nutzers. Sie dienen in erster Linie dazu das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Webseite nutzt Persistente Cookies.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Eine Nutzung unserer Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können

2.3 Nutzung unserer Webseite

Für die Nutzung unserer Webseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, z.B. Name, Adresse, Telefonnummer.

2.4 Rechtsgrundlagen und Speicherdauer

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung nach den vorstehenden Ziffern ist Art 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO. Unsere Interessen an der Datenverarbeitung sind insbesondere die Sicherstellung des Betriebs und der Sicherheit der Webseite, die Untersuchung der Art und Weise der Nutzung der Webseite durch Besucher, und die Vereinfachung der Nutzung der Webseite.

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist

3. Kontaktformular

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir Ihnen - jeweils nach vorheriger Einwilligung - die Möglichkeit, mit uns über ein auf dieser Website bereitgestelltes Kontaktformular in Verbindung zu treten. Für den Fall dass Sie uns ein Kontaktformular senden möchten, informieren wir Sie nachfolgend gemäß Art. 13 DS-GVO im Rahmen der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse etc.

Verantwortlicher für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist die Kalkwerke vorm. Hein + Stenger GmbH, Ottostraße 8-10, 63741 Aschaffenburg, datenschutz(at)kalkwerke.com.

Um das Kontaktformular an uns abzusenden, müssen Sie zwingend personenbezogene Daten wie Ihren Vornamen, Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Weiterhin muss eine Eingabe im Feld "Meine Anfrage" gemacht werden. Weitere Angaben sind nicht erforderlich, können aber freiwillig gemacht werden. Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und einer Eingabe im Nachrichtenfeld geben Sie uns die Möglichkeit, auf Ihre Anfrage einzugehen und gezielt mit Ihnen anschließend Kontakt aufzunehmen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DS-GVO). Durch die Angabe Ihres Vornamens und Namens geben Sie uns die Möglichkeit, Sie personalisiert anzusprechen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DS-GVO).

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit dem Kontaktformular zukommen lassen, speichern wir solange, wie es für die Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Nach Beantwortung Ihrer Anfrage löschen wir diese.

Sie haben die Rechte aus den Art. 15 - 20 DS-GVO:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt sind, können Sie sich bei folgender, zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle(at)lda.bayern.de

Ihre erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie nach Art. 7 Abs. 3 S.1 DS-GVO jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

4. Rechte des Nutzers

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an datenschutz(at)kalkwerke.com oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die folgende Adresse:

Kalkwerke vorm. Hein + Stenger GmbH
Ottostraße 8-10, 63741 Aschaffenburg.

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Bitte wenden Sie sich dazu an die folgende Behörde:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle(at)lda.bayern.de

4.1 Recht auf Löschung

Sofern Ihr Wunsch, nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten.

Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet

4.2 Recht auf Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

4.3 Auskunftsrecht

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an unseren Datenschutz-Koordinator unter datenschutz(at)kalkwerke.com

5. Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht.

Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen.

Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Wir gewährleisten außerdem nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht; Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden. Die von uns verwendeten Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert.

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

7. Kontaktdaten zum Datenschutz

Wenn Sie die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Rechte geltend machen wollen, Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder unserem Datenschutzverhalten auf den Webseiten der Kalkwerke vorm. Hein + Stenger GmbH haben, wenden Sie sich bitte an: datenschutz(at)kalkwerke.com

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per E-Mail unter datenschutz(at)kalkwerke.com sowie postalisch unter Kalkwerke vorm. Hein + Stenger GmbH, c/o Datenschutzbeauftragter, Ottostraße 8-10, 63741 Aschaffenburg.

8. Datenschutzerklärung als PDF

Hier können Sie die aktuelle Datenschutzerklärung im PDF-Format herunterladen.